Loading...
loading...
Fecal plus

Fecal plus

Nahrungsergänzungsmittel mit einem Konzentrat aus natürlichen Zutaten wie Thymian und Walnuss, das ein gesundes Darmsystem unterstützt; aufgrund seiner Form, Farbe und seines Geschmacks leicht zu verabreichen.

Wirkt sich positiv auf die Futterverwertung aus

Verstärkt und stimuliert die Darmflora

Unterstützt ein gesundes Darmsystem

In der Apotheke über CNK-Code erhältlich 4128-294 (nur in Belgien)





Versandkosten: 7,5 € in ganz Europa
Ab 30 € versandkostenfrei


Preis pro Flasche (235gr) Ca. 180 stuks/flacon

= € 28,50
Anzahl:



Die Juglans-Pflanze, bei uns besser unter der Bezeichnung Walnussbaum bekannt, bringt Blätter hervor, die ein ausgezeichnetes Mittel gegen Verdauungsstörungen sind und selbst hartnäckige Einzeller oder Parasiten im Darm bekämpfen. Walnüsse stellen eine gesunde Art von Kraftfutter dar: Sie enthalten nicht nur eine ganze Reihe von Vitaminen und Mineralien, sondern auch noch jede Menge Eisen. Außerdem sind sie eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren. Wissenschaftler der University of Scranton in Pennsylvania haben herausgefunden, dass Walnüsse fast doppelt so viele Antioxidantien enthalten wie andere Nüsse. Ihr Ruf als beste Nuss schlechthin war schnell geboren. Wussten Sie, dass Nussbäume früher oft auf Bauernhöfen gepflanzt wurden, da ihre aromatischen Blätter die Mücken und Fliegen aus dem Kuhstall fernhielten? Dank ihrer hohen Konzentration an pflanzlichen Fetten, Omega 3 & 6 sowie Alpha-Linolensäuren wurden Walnussextrakte bereits in der Volksmedizin dazu verwendet, um Magen- und Darmentzündungen zu behandeln. 

Die Nuss ist für ihre Fähigkeit bekannt, eine gesunde Darmflora wiederherzustellen. Die vielleicht wichtigste Wirkung entfaltet die Walnuss auf der Ebene des Darmmikrobioms. Hierbei handelt es sich um ein dynamisches Ökosystem aus Billionen von Mikroorganismen, die unter anderem dabei helfen, verdaute Nahrung in Energie und andere nützliche Verbindungen umzuwandeln. Ungefähr 20% der Nährstoffe von Walnüssen gelangen in das Darmmikrobiom. Diese unverdauten Walnussbestandteile wirken sich nicht nur positiv auf den Stoffwechsel aus, sondern auch auf das Immunsystem und sogar auf die Stimmung. Qualität und Quantität der nützlichen Bakterien im Darmmikrobiom werden von Walnüssen beeinflusst und diese wiederum beeinflussen ebenfalls die allgemeine Gesundheit. Einige Untersuchungen mit Nagetieren legen den Schluss nahe, dass Walnüsse über eine präbiotische Wirkung verfügen und selektiv die Menge und die Aktivität der nützlichen Bakterien erhöhen.

Die Cinchona-Pflanze bzw. der Rote Chinarindenbaum enthält Stoffe, die vor Krämpfen schützen und den Magen stärken. Ursprünglich stammt die Pflanze aus den Anden. Das aus der Rinde gewonnene Chinin war bis zum Jahr 1930 das einzige Mittel gegen Malaria. Heutzutage findet man es häufig noch als Zutat im Tonic Water oder in Aperitifs, für den bitteren, appetitanregenden Geschmack. Die Wirkungsweise des Chinins reicht jedoch viel weiter: Es tötet Parasiten ab, die sich im Körper eingenistet haben, es stimuliert das Verdauungssystem und hilft auch sehr zuverlässig bei flachem Stuhlgang. 

Wussten Sie, dass Thymian nicht nur den Speisen als Küchenkraut zu mehr Geschmack verhilft, sondern auch einen regulierenden Einfluss auf die Verdauung hat und für eine bessere Verdauung der Nahrung sorgt? Zudem zeichnet er sich durch seine antibakterielle und krampflösende Wirkung aus. Thymian unterstützt den Körper bei verschiedenen Magen-Darm-Störungen, bei Flatulenz und Durchfall. Das Kraut wirkt außerdem entwurmend. 

Falls Ihr Hund an flachem Stuhlgang leidet oder sich Blut im Kot befindet, kann diese Kur für ihn sicher von Vorteil sein. Die genannten Symptome sind oft Anzeichen eines gestörten Darmsystems oder für das Vorhandensein von „Gästen“ im Darm. Das Mittel bietet sich als gut geeignete Präventionsmaßnahme für den Erhalt eines gesunden Darmsystems und die Normalisierung der Darmflora an. Die verwendeten aromatischen Pflanzenextrakte enthalten Stoffe, die für eine bessere immunologische Widerstandskraft sorgen. Sie gewährleisten eine bessere Verdauung und die effizientere Nutzung der täglich aufgenommenen Nahrung. Nur Vorteile weit und breit!


Ergänzungsfuttermittel für Hunde.

Zusammensetzung:

Getreide, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Öle und Fette

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 12.8%
Rohfett 7.2%
Rohasche 2.2%
Rohzellstoff 0.6%
Feuchtigkeit 22.5%

Zusatzstoffe:

  • Geschmacksstoffe
  • Konservierungsmittel
  • Farbstoffe und Antioxidantien

Dieses Produkt kann sofort verzehrt werden.
Bitte stellen Sie ausreichend frisches Trinkwasser bereit.
Kühl und trocken aufbewahren. 


Ca. 180 stuks/flacon

  • 3-15 kg
    morgens 2
    abends 2
  • 15-25 kg
    morgens 3
    abends 3
  • 25-60 kg
    morgens 4
    abends 4

  • Dieses Produkt kann sofort verzehrt werden.
  • Bitte stellen Sie ausreichend frisches Trinkwasser bereit.
  • Kühl und trocken aufbewahren.